StartseiteMedizin & PflegeAbteilungenKardiologie, Hypertensiologie und Neurologie

Kardiologie, Pneumologie, Neurologie, Internistische Intensivmedizin

Liebe PatientInnen,

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und möchten im Folgenden die Abteilung für Kardiologie, Pneumologie, Neurologie und internistische Intensivmedizin der Klinik Kitzingen Land näher vorstellen.

 

Konservative und interventionelle Kardiologie

Unsere Klinik hat sich auf die Versorgung von Herz- und Kreislauferkrankungen spezialisiert und deckt diesen Bereich umfänglich ab. Hierbei legen wir großen Wert auf eine individuelle Behandlung. Unsere Expertise umfasst hierbei insbesondere die großen Bereiche der Erkrankungen der Herzkranzgefäße, der Herzklappen, des Herzrhythmus, der Entzündungen des Herzens sowie der Herzschwäche.

Von der EKG-Diagnostik über die Echokardiographie bis hin zu schonenden bildgebenden Verfahren wie dem Herz-CT oder dem Herz-MRT bietet unsere Abteilung, teilweise auch in zukunftsträchtigen kooperativen Modellen, die gesamte Breite der nicht-invasiven Kardiologie ab. Zudem ermöglicht unser hochmodernes Herzkatheterlabor alle gängigen invasiven Behandlungen – sowohl der koronaren Herzerkrankung und des akuten Herzinfarktes als auch der Rhythmusstörungen inklusive verschiedener Verödungstherapien und der Herzschrittmacher- sowie Defibrillatortherapie.

Ergänzt wird das Angebot der stationären Behandlung durch das angegliederte Medizinische Versorgungszentrum mit Möglichkeit der ambulanten Nachsorge.

Pneumologie

In unserer Sektion Pneumologie werden alle gängigen Erkrankungen der Atmungsorgane diagnostiziert und behandelt. Diagnostische Schwerpunkte liegen in der Lungenfunktionsabteilung inklusive Lungenfunktionsmessung, Blutgas- und Belastungsuntersuchung sowie in der flexiblen Lungenspiegelung inklusive der feingeweblichen Untersuchung. Ergänzt wird die Diagnostik um ein Schlafapnoescreening.

Neurologie

Unsere Sektion Neurologie widmet sich insbesondere der Diagnostik und Behandlung von Schlaganfällen und deren Vorstufen. Im Rahmen des STENO-Netzwerks Nordbayern können wir rund um die Uhr die volle Diagnostik und Therapie gewährleisten und im Bedarfsfall die rettende Lysetherapie durchführen. Auch jenseits des Schlaganfalls sichert das multidisziplinäre Team eine allzeit kompetente Versorgung verschiedenster neurologischer Erkrankungen.

Internistische Intensivmedizin

Auf unserer interdisziplinären Intensivstation versorgen wir täglich Patientinnen und Patienten mit lebensbedrohlichen Erkrankungen. Hierfür steht ein Behandlungsteam unterschiedlicher Fachdisziplinen rund um die Uhr und in enger Absprache untereinander zur Verfügung. So können wir hier auch hochanspruchsvolle, akute Erkrankungen wie den akuten Herzinfarkt oder den akuten Schlaganfall sicher und gezielt therapieren.

 

Zusammen mit der Abteilung für Innere Medizin, Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie können wir Patientinnen und Patienten mit einem großen Spektrum an Erkrankungen aus der Inneren Medizin kompetent und umfassend versorgen.

Unser oberstes Ziel ist es, für jeden Patienten ein individuelles, zielgerichtetes und möglichst schonendes Therapiekonzept zu erarbeiten. Dies erfolgt auch in enger Zusammenarbeit mit den vor- und nachbehandelnden Ärzten. Neben Fachkompetenz sind Menschlichkeit, Mitgefühl und Zuwendung wichtige Komponenten für eine erfolgreiche Genesung. Dafür strengen wir uns jeden Tag für Sie an, stets den Menschen und Patienten in den Mittelpunkt zu stellen.

Für Fragen stehen mein Team und ich jederzeit gerne für Sie zur Verfügung!

Ihr

Prof. Dr. med. Frank Breuckmann

Kontakt und Sprechzeiten​

Sprechzeiten

nur nach Vereinbarung

Funktionsdiagnostik

Anmeldung kardiologische Ambulanz / Medizinisches Versorgungszentrum 09321 704-2201

Sekretariat Chefarzt Prof. Dr. Breuckmann

Telefon: 09321 704-1501 Fax: 09321 704-1549 E-Mail: kardiologie@k-kl.de

Leitende Ärzte und Ärztinnen

Chefarzt

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Notfallmedizin, Intensivmedizin, klinische Akut- und Notfallmedizin
Interventioneller Kardiologe (DGK), Hypertensiologe (DHL)
Zusatzqualifikationen Herzinsuffizienz, kardiale Computertomographie, kardiale Magnetresonanztomographie (DGK)

Chefarztsekretariat: Fr. Ingrid Rügamer-König
Telefon: 09321 704-1501 | Fax: 09321 704-1549
E-Mail: kardiologie@k-kl.de

Funktionsoberarzt Neurologie

Facharzt für Neurologie

E-Mail. viktor.ischutkin@k-kl.de

Funktionsoberarzt Neurologie

Facharzt für Neurologie

E-Mail: michael.moellers@k-kl.de

Assistenz- und FachärztInnen

Ärztin in Weiterbildung

Unsere Fachbereiche

Herz-Kreislauf-Diagnostik

Zur Erkennung und Behandlung von Herz-Kreislauf Erkrankungen stehen uns leistungsfähige Herz-Ultraschallgeräte, hoch spezialisierte Kardio-CT- und Kardio-MRT-Diagnositk, umfassende Möglichkeiten der Gefäßuntersuchungen, ein großes Angebot der EKG- und Schrittmacherdiagnostik sowie eine Linksherzkatheteranlage zur Verfügung.

Invasive Kardiologie / Koronarangio­graphien / Elektrophysiologie

In unserem hochmodernen Herzkatheterlabor bieten wir das gesamte Spektrum der invasiven Kardiologie an. Von der diagnostischen Herzkatheteruntersuchung mit Beurteilung und Intervention von Koronarstenosen über elektrophysiologische Diagnostiken und Ablationen bis hin zur Implantation von Okkludersystemen bei Vorhofwanddefekten.

Ambulante Versorgung von HerzpatientInnen

Die ambulante Versorgung kardiologischer PatientInnen wird über das MVZ Kardiologie ( durchgeführt und organisiert. Zusätzlich bietet die in der Klinik ansässige Praxis von Dr. Sallam auch die Möglichkeit, ambulante kardiologische Untersuchungen durchzuführen.

Schrittmacher­therapie

In unserer Herzschrittmacher-Versorgung kümmern wir uns um alle gängigen Herzschrittmacher-systeme, Defibrillatoren und CRT-Systemen zur kardialen Resynchronisationstherapie.

Schlaganfall­behandlung

Schnelle Akutdiagnostik und Versorgung von SchlaganfallpatientInnen in der Region gewährleisten unsere FachärztInnen für Neurologie zusammen mit einem mulitprofessionellen Team. Ergänzend dazu erfolgt die telemedizinische Zusammenarbeit mit externen NeurologInnen über das anerkannte STENO-Netzwerk Nordbayern.

Pneumologie

Atemnot und Husten sind häufige Symptome von Lungen- und Herzerkrankungen. Neben den umfangreichen Möglichkeiten der Diagnose von Herzerkrankungen besteht in unserer Abteilung durch eine Pneumologin auch die differenzierte Möglichkeit zur Untersuchung und Therapie von Lungenerkrankungen.

Im Notfall

NOTARZT / FEUERWEHR

112

Zentrale Notaufnahme

09321 704-1111

Beratungsstelle bei Vergiftungen

089 19240

Bereitschaftsdienst

116117

Zur Seite der Zentralen Notaufnahme

Im Notfall

NOTARZT / FEUERWEHR

112

Beratungsstelle
bei Vergiftungen

089 19240

Nummer des Bereitschaftsdiensts

116 117

Zentrale Notaufnahme

09321 704-1111

Zur Seite der Zentralen Aufnahme

Wegweiser

Platzhalter

Wichtige Kontakte

Empfang

09321 704-0

Anmeldung/ Aufnahme

09321 704-1111

Patienten­verwaltung

09321 704-4440 und -4441

Patienten­fürsprecherin

09321 704-4450

Sozialdienst

09321 704-4301 und -4302

Qualitäts- und Beschwerde­management

09321 704-4412

Suche