Notfallmedizin

Die Notfallmedizin stellt einen weiteren Schwerpunkt der Abteilung dar – sowohl in der Klinik, als auch in der Stadt Kitzingen und im gesamten Landkreis. Wir AnästhesistInnen sind für Sie da.
Innerklinisch stellen wir das Notfallteam und werden bei allen Notfällen und kritischen Situationen in der Klinik hinzugerufen. Auch bei der Behandlung von schwerkranken oder schwerverletzten PatientInnen im Schockraum ist ein/ AnästhesistIn anwesend und kümmert sich als Mitglied des interdisziplinären Teams um die lebenswichtigen Vitalfunktionen. 

Sowohl bei Störungen von Atmung und Kreislauf, als auch in der Flüssigkeitstherapie und Schmerztherapie sind wir Experten.
Daher sind viele AnästhesistInnen auch als NotärztInnen aktiv. Die Klinik Kitzinger Land stellt an Werktagen untertags die/den Notärztin/arzt für die Stadt Kitzingen und mitunter auch für den Standort Wiesentheid. Am Notarztdienst sind außer der Abteilung für Anästhesie auch noch die KollegInnen der Unfallchirurgie und der Zentralen Aufnahme mit beteiligt. 

Im Falle von Schadensereignissen mit vielen Betroffenen, stellt die Abteilung einen Teil der leitenden NotärztInnen für die Sanitätseinsatzleitung im Landkreis Kitzingen.

Zur Sicherung eines hohen fachlichen Niveaus im Rettungsdienst des Landkreises Kitzingen übernimmt die Abteilung einen großen Anteil der praktischen Ausbildung von RettungsdienstmitarbeiterInnen des Bayerischen Roten Kreuzes.

Im Notfall

NOTARZT / FEUERWEHR

112

Zentrale Notaufnahme

09321 704-1111

Beratungsstelle bei Vergiftungen

089 19240

Bereitschaftsdienst

116117

Zur Seite der Zentralen Notaufnahme

Im Notfall

NOTARZT / FEUERWEHR

112

Beratungsstelle
bei Vergiftungen

089 19240

Nummer des Bereitschaftsdiensts

116 117

Zentrale Notaufnahme

09321 704-1111

Zur Seite der Zentralen Aufnahme

Wegweiser

Platzhalter

Wichtige Kontakte

Empfang

09321 704-0

Anmeldung/ Aufnahme

09321 704-1111

Patienten­verwaltung

09321 704-4440 und -4441

Patienten­fürsprecherin

09321 704-4450

Sozialdienst

09321 704-4301 und -4302

Qualitäts- und Beschwerde­management

09321 704-4412

Suche