Famulatur Innere Abteilung Klinik Kitzinger Land

Wir freuen uns über Medizinstudentinnen und Medizinstudenten, die auf einer unserer kardiologischen und gastroenterologischen Station famulieren möchten.

Wir empfehlen eine Mindestdauer von 4 Wochen. Jedem Famulant steht eine Ärztin/ein Arzt als Mentor zur Verfügung.

Je nach Ausbildungsstand sollen Techniken der Blutentnahme, die klinische Untersuchung und Anamnese erlernt und vertieft werden. Neben der täglichen Visite sind die Teilnahme und Assistenz bei Sonographien, Gastrokopien, Koloskopien, ERCP, Endosonographien, Punktionen, Echokardiographien und TEE möglich.

Gern dürfen sich Famulanten in der interdisziplinären Aufnahme engagieren und bei Interesse an einem Nachtdienst teilnehmen.

Die Klinik Kitzinger Land liegt verkehrsgünstig 20 km vor Würzburg und ist gut über die A3/A7/B8 erreichbar.

Eine Beteiligung am Fortkostenaufwand mit 30 € pro Woche sowie ein kostenloses Mittagessen werden zugesagt.

Auskünfte und Anmeldungen über das Sekretariat von Chefarzt Dr. Dreher (Tel. 09321 / 704-241; ulrich.dreher@k-kl.de) und Chefarzt Dr. Karmann (Tel. 09321 /704-243; wolfgang.karmann@k-kl.de).

Selbstverständlich sind auch Famulaturen in der Chirurgie (Schwerpunkte: Visceralchirurgie/Koloproktologie und Unfallchirurgie/Orthopädie), der Anästhesie/Intensivmedizin und der Gynäkologie/Geburtshilfe möglich.

Herzlich willkommen in der Klinik Kitzinger Land!